Lingualtechnik

Lingualtechnik – unsichtbare Zahnkorrektur

Eine von außen sichtbare feste Zahnspange kann im Alltag als beeinträchtigender Makel empfunden werden. Die Lingualtechnik bietet deshalb die Möglichkeit einer Zahnkorrektur, die für andere fast nicht sichtbar ist. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen festen Zahnspange wird die Apparatur bei der Lingualtechnik von innen an die Zähne angebracht, so dass sie insgesamt kaum auffällt. So können wir bei 360°zahnspange in Düsseldorf Zahnfehlstellung ganz diskret regulieren.

Beste Therapieerfolge

Die mit der Lingualtechnik angebrachte Zahnspange steht in der Behandlungseffektivität der normalen, außen getragenen Zahnspange in nichts nach. Zahnfehlstellungen können mit der diskret an der Zahninnnenseite getragenen kieferorthopädischen Apparatur genauso schnell und wirksam behandelt werden. Dank der sehr flachen Brackets wird die innenliegende, unsichtbare Zahnspange als weniger störend empfunden.

Vorgehen bei der Lingualtechnik

Mit einem Abdruck des Gebisses wird ein Modell hergestellt auf dem die Brackets mit einer Übergangsschiene aus Kunststoff positioniert werden. Diese Schiene hilft dann bei dem indirekten Kleben der Brackets an die Zahninnenflächen. Anschließend wird der erste metallene Führungsbogen in die Brackets eingesetzt. Im Verlauf der Behandlung werden in regelmäßigen Abständen neue Bögen eingesetzt.

Sichtbare Erfolge

Die mittels der Lingualtechnik angebrachte Zahnspange ist zwar kaum sichtbar, dafür aber der Behandlungserfolg. Der Fortschritt der kieferorthopädischen Therapie kann sowohl vom Patienten als auch vom Kieferorthopäden besser beobachtet werden, da die Zahnkorrektur nicht mehr von außenliegenden Metallteilen verdeckt wird.

Voraussetzung für die Lingualtechnik

Grundsätzlich kann eine innenliegende Zahnspange immer alternativ verwendet werden. Damit aber eine mittels der Lingualtechnik angebrachte, feste und dennoch unsichtbare Zahnspange zur Behandlung einer Zahnkorrektur in Frage kommt, müssen die Zähne und der Zahnhalteapparat gesund sein. Die linguale Behandlunsgmethode ist in jedem Alter anwendbar. In einem ausführlichen Gespräch mit dem behandelnden Kieferorthopäden können alle Fragen geklärt werden.

Jetzt Termin vereinbaren